Der Schmalkaldische Bund

Veranstaltungen

Das Schloss flimmert - Sommerfilmnächte im Schlosshof
Montag, 30. Juli 2018, 21:45
Schloss Wilhelmsburg – Das Schloss des Jahres 2018 - Das Schloss flimmert

26. Sommerfilmnächte im Schlosshof
30. Juli 2018 - 4. August 2018,
Einlass 20.30 Uhr, Beginn am Montag: 21.00 Uhr

Im Rahmen der Aktivitäten der Stadt Schmalkalden Stoppt Mobbing
beginnen die Sommerfilmnächte 2018 mit dem 30minütigen Theaterstück "Kleider machen Leute".
Schauspieler sind die Mitglieder der Theater AG unter Leitung von Melanie Grunst.
Anschließend läuft der Film: Wunder

Schon seit 1993 wird alljährlich der weiße Stoffballen ausgerollt und von Mitarbeitern des Kulturverereins Villa K und freiwilligen Helfern im Schlosshof aufgespannt. Über sechs Nächte hinweg werden im historischen Ambiente Filme geboten, die einem künstlerischen Anspruch genügen und den Zuschauern erlauben, sich in der Faszination Kino zu verlieren.
Die Vorbereitungen für dieses besondere Ereignis beginnen bereits einige Monate zuvor. Im Frühjahr werden die Filme für die sechs Sommerabende in der Kino AG des Kulturvereins Villa K ausgrwählt. Organisatorisch und logistisch können die Mitwirkenden bezüglich der Sommerfilmnächte auf einen reichen Erfahrungsschatz und auch Routine zurückgreifen. Wichtigste Partner sind die Stadtverwaltung Schmalkalden, das Museum Schloss Wilhelmsburg sowie einige Sponsoren.
Seit 2007 besteht zudem die Zusammenarbeit mit dem Kurzfilmfestival "Cellu l’art" Jena. Vor jedem Spielfilm kommen die Zuschauer in den Genuss eines kurzen, zugleich sehr anspruchsvollen Filmbeitrages zum Lachen, Weinen und Nachdenken.
Zweifellos haben sich die Sommerfilmnächte als ein spezieller kulturellen Tupfer in der Sommersaison in Schmalkalden etabliert. So pilgern alljährlich viele Schmalkalder und auch Gäste in den ereignisarmen Sommermonaten gern in den Schlosshof um sich in die Welt des Films entführen und vom Leinwandfieber des Kulturvereins anstecken zu lassen. Wie beispielsweise
ein Meininger Paar das jedes Jahr kommt: Es ist einfach ein schönes Erlebnis, eine andere Atmosphäre als im Kinosaal. Da spielt der Film fast eine untergeordnete Rolle. Eine andere Meiningerin hat sich mit Freundinnen zum Mädelsabend verabredet. Sie wollen einen schönen Kinoabend unter freiem Himmel erleben. Ein Paar aus Breitungen kommt seit 15 Jahren und hatte den Tipp von Freunden....
Es ist immer wieder ein Erlebnis, in lauen Nächten bei romantischer Beleuchtung und bei einem Gläschen Wein einfach gute Filme auf einer Großleinwand zu genießen.
Das beliebte Kinderkino gibt es 2018 am Dienstag und am Donnerstag jeweils 10 Uhr wieder im Schlosskeller.
Mehr unter: www.sommerfilmnächte.de 

Veranstalter: Kulturverein Villa K, Museum Schloss Wilhelmsburg