Der Schmalkaldische Bund

Das Schloss/The Castle

Schloss Wilhelmsburg
Juwel unter den Renaissance-Schlössern

Über dem mittelalterlichen Stadtkern von Schmalkalden thront Schloss Wilhelmsburg. Das zwischen 1585 und 1590 als Nebenresidenz der hessischen Landgrafen erbaute Schloss gilt aufgrund seiner originalen Raumstruktur im Inneren, wegen seiner prächtigen Wandmalereien und Stuckaturen, sowie seiner nahezu vollständig erhaltenen Außenanlage als ein einzigartiges Juwel unter den Renaissance-Schlössern Deutschlands.

Pfingstprogramm



Pfingstwochenende und Thüringer Schlössertage

Nächstes Wochenende bietet das Museum Schloss Wilhelmsburg Schmalkalden
im Rahmen der Thüringer Schlössertage
 ein buntes Programm für die BesucherInnen.
Los geht es am Freitag, 3. Juni 22, mit der Sonderführung vom Keller bis zum Dach.

Treffpunkt ist 18 Uhr im Schlosshof. Voranmeldung hierfür ist erforderlich. Der Eintritt
kostet 7 Euro pro Person.

Schloss Nordansicht

Weiter gehts es am Pfingstsamstag ab 17 Uhr. Hier wartet die Theatergruppe "Karambolage"
mit dem Stück Martin Luther oder
 "Das wahre Leben des Junker Jörg" im Riesensaal des
Schlosses auf. Der Eintritt beträgt hier 18 Euro bzw. 15 Euro ermäßigt.

Luther TheaterFoto: Karambolage

Für alle LiebhaberInnen der berühmten Mayer Renaissanceorgel gibt es mit
"Saxophon und Orgel" mit den Musikern Ralf Benschu und 
Ralf Benschu und
Jens Goldhardt am Pfingstsonntag ab 16.30 Uhr einen besonderen musikalischen
Leckerbissen in der Schlosskirche
 zu hören. Auch hier kostet der Eintritt 18 Euro
bzw. 15 Euro ermäßigt.

FotoIngoHankeFoto: Ingo Hanke

Besuch der Bischöfin



Auf ihrer Visitationsreise durch den Kirchenkreis machte Dr. Beate Hofmann, Bischöfin der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Station in der Schmalkalder Totenhofkirche.

Henker des Herzogs 5  Henker des Herzogs

Zusammen mit Pröpstin Sabine Kropf-Brandau, Dekan Ralf Gebauer, Schulpfarrer Albrecht Härlin, Ruhestandspfarrerin Susanne Ihle, Pfarrerin Melina Reichardt-Hahn, Pafferer Andreas Adler und Kollege Pfarrer Heiko Oertel, ließen sie sich von Dr. Kai Lehmann, Museumsdirektor Schloss Wilhelmsburg Schmalkalden, durch die kürzlich eröffnete Sonderausstellung über das Leben des Johann Jeremias Glaser geleiten. Dr. Lehmann bestand auf eine persönliche Führung des Besuchs und berichtetet lebhaft über den Mitte des 17. Jahrhunderts lebenden Familienvater, akribischen Buchhalters, Geschäftsmannes, aber auch Scharfrichter des Herzogs. Sehr interessiert zeigte sich die Delegation über die Ausführungen des Historikers.
Die Ausstellung ist ab sofort Mittwoch bis Sonntag, 11 bis 17 Uhr geöffnet. Eine Besuchszeit von etwa einer Stunde ist einzuplanen.

Ausstellung "Nocturne"



Zur Eröffnung der Ausstellung „Nocturne“ - Pastelle und Papierobjekte am Donnerstag, 19. Mai 2022, 18:00 Uhr
lädt das Museum Schloss Wilhelmsburg alle Interssierten herzlich ein.
Der 1981 in Erfurter geborene Künstler Wieland Payer studierte an der Kunsthochschule Burg Giebichenstein in Halle.
Der Künstler schaftt Gegenentwürfe. Seine Landschaften und Stilleben sind weitgehend menschenfrei und überzogen
von rätselhaften Erscheinungen. Payer verwebt Gegenständliches, abstraktes und Metaphysik zu etwas Neuem.
In Zusammenarbeit mit der Galerie Rothamel zeigt das Museum Arbeiten Wieland Payers bis 25. September in der
kleinen Galerie auf Schloss Wilhelmsburg.

doc00742120220516123423Wieland Payer 3

Museum Schloss Wilhelmsburg
Schlossberg 9
D-98574 Schmalkalden

Telefon: +49 3683 403186
Telefax: +49 3683 601682
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite: www.museumwilhelmsburg.de

Öffnungszeiten: 
April - Oktober 
täglich 10.00-18.00 Uhr
November - März:
Di.-So. 10.00-16.00 Uhr
Öffnungszeiten Weihnachten/Jahreswechsel:
24., 25.12.19 geschlossen 
26.-29. Dezember 2020 - 10:00 - 16:00 Uhr
31.12.20 geschlossen
1. Januar 2021, 13:00 - 16.00 Uhr

Eintrittspreise :
Entrance fees / Toegangsprijzen / Tarifas de Entrada 
Erwachsene : 6,- Euro
Adults / Volwassenen / Adultos 
Kinder bis 18 Jahre : frei
Children under the age of 18 :  free             
Kinderen onder de 18
/ Niños menores de 18 años                                       
Ermäßigt : 4,- Euro
Reduced / Verminderd / Reducido 
Gruppen ab 10 Personen :  p.P. 5,- Euro
Groups of 10 or more / Groepen van 10 of meer personen / Grupos de 10 o más personas
Familienkarte : 12,- Euro
Family / Familia

Gruppenführungen:
Schlossführung:  90 Min.: 
                          25,00 € zzgl. Eintritt
Einführungsvortrag: 15 Min.;
                         15,00 € zzgl.Eintritt
Führung zur Iwein-Malerei (Kopie) 30 Min.
                         20,00 € 
Führung Schlosskirche  30 Min
                          15,- € zzgl. 4,- € p.P.

thringer wald
Tourismusmarke Landesebene 

verband kinderreicher familien



cala testsiegel2022

henninger hotels logo 960
Sponsoren unserer Veranstaltungen:


spk logo mobile


logo werraenergie 2021 a


logo-foerderverein


Diese Webseite wurde vom Freundeskreis Schloss Wilhelmsburg e.V. finanziert.