Der Schmalkaldische Bund

Veranstaltungen

Tag des offenen Denkmals
Sonntag, 11. September 2022, 10:00 - 18:00

Geheimnisvolle Orte auf dem Gelände Schloss Wilhelmsburg öffnen Ihre Pforten

 

10.00 Uhr - Eröffnung des Denkmaltages durch den Bürgermeister Herrn Thomas Kaminski auf dem Schlosshof  

11.00 und 14.00 Uhr - Führungen vom Keller bis zum Dach Schloss Wilhelmsburg mit Museumsdirektor Herrn Dr. Kai Lehmann und Restauratorin Frau Junker

Schloss Wilhelmsburg ist eines der wenigen Beispiele, an denen die Hofkultur der Frühen Neuzeit noch umfangreich zu erleben ist. Das Bauwerk aus der Spätrenaissance
mit seinen in großer Zahl und gutem Zustand erhaltenen frappierenden Wandmalereien, die in ihrer Zeit Maßstäbe setzende Schlosskirche, die Hofstube und die Herrenküche
sind nur einige Elemente, die zum Eintauchen in die Zeit um 1600 einladen.

Personenbegrenzung jeweils max. 15 Personen,

Treffpunkt: Schlosshof

Anmeldung unter 03683/ 403186 erforderlich !!!

10.15- 12.00 Uhr - Erläuterungen zum Torwächterhaus, Exerzierplatz und zur ehemaligen Stiftskirche St. Egidii und Erhardi, 

10.15 - 15.00 Uhr - Möglichkeit zur Besichtigung des Hasengartens

10.15 - 15.00 Uhr - Möglichkeit zur Besichtigung des Backhauses sowie des Kristallturmes

11.00 und 14.00 Uhr - Führungen auf den Spuren des Landgrafen Wilhelm IV. von Hessen - Kassel
Mit Schmalkalder Stadtführern können 11.00 Uhr Kinder und 14.00 Uhr Erwachsene Geschichte hautnah erleben. Treffpunkt: Exerzierplatz

10.00 – 18.00 Uhr - Museum Schloss Wilhelmsburg geöffnet für ermäßigten Eintritt ( 4,00 Euro )

Essen und Trinken wird auf dem Schlosshof angeboten.